Norddeutsche Kooperation im Gartenbau


2004 - 2014

10 Jahre Norddeutsche Kooperation
im Gartenbau


Festveranstaltung in Hannover-Ahlem
am 03. September 2014
Linie
 

Der norddeutsche Erwerbsgartenbau hat am 03.09.2014 im Kompetenzzentrum Zierpflanzenbau in Hannover-Ahlem das zehnjährige Bestehen der Norddeutschen Kooperation im Gartenbau gefeiert. Im Rahmen dieser Norddeutschen Kooperation haben sich sechs Bundesländer (Freie und Hansestadt Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein) mit insgesamt acht Kompetenzzentren zu einer arbeitsteiligen Organisation der gartenbaulichen Versuchsarbeit zusammengeschlossen. Die Ergebnisse der Versuchsarbeit werden von den Fachberatern des gesamten Kooperationsgebietes dann in die gärtnerische Praxis getragen.

Zusammengekommen waren in der Gewächshausanlage der Landwirtschaftskammer Niedersachsen in Hannover-Ahlem insgesamt rund 120 Gäste aus Politik, Verwaltung, Bundesforschungseinrichtungen, Berufsverbänden, der gärtnerischen Praxis und der acht Kompetenzzentren.

Als Hausherr eröffnete der Vizepräsident der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Heinrich Grupe, die Festfolge.
 

Pressestimmen

    Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Verbaucherschutz MV
  Bauernblatt
  DEGA Gartenbau
  gabot.de
  Gartenbau in Niedersachsen und Bremen
  gartenbauprofi
  Obstbau in Norddeutschland
  Gartenbau Report
  TASPO
 

Fotos

         
 
zurück
 




Linie